Bericht 17. Eilenburger Frühjahrsregatta 5. Mai 2007

 

Im Jahr 1991 machte der Ruderclub Eilenburg die ersten Schritte, auf dem heimischen Gewässer Kiesgrube einen ansprechenden ruderischen Wettkampf für die Rudervereine der Region anzubieten. Inzwischen etabliert, ging am vergangenen Samstag nun bereits die 17. Auflage der Eilenburger Frühjahrsregatta über die mittlerweile sehr gut ausgebaute Regattastrecke. Bei stürmischen Winden aus Osten schlug das Wasser zuweilen Wellen mit Schaumkronen, ein klares Zeichen für extreme Bedingungen. Es forderte die Ruderinnen und Ruderer in besonderem Maße nicht nur mit Kraft und Ausdauer, sondern auch mit technischem Geschick die Ruderdistanz von 1000m zu bewältigen. Nicht jedes Boot schaffte es, so dass auch häufiger als normal Kenterungen auf der Strecke vorkamen, sogar im Doppelzweier – alles ohne Verletzte.

Im Schwerpunkt eine Regatta für Kinder und Jugendliche, waren auch einige Rennen der Erwachsenen mit im Plan. Angereist waren Mannschaften aus 16 Rudervereinen der Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Die Vielfalt der Wettkampfformen zeigte sich darin, dass neben den Rennen über die Normalstrecke auch Schlagzahlrennen, hier geht es nicht um Schnelligkeit, sondern darum die Strecke von 500m mit möglichst wenig Schlägen in einer guten Zeit zu durchrudern, sowie ein Slalomparcours für Ruderanfänger, in dem Geschicklichkeit gefordert ist, auf dem Programm standen.

Die Starterinnen und Starter des gastgebenden Ruderclub Eilenburg präsentierten sich auf ihrer Heimatstrecke in guter Verfassung, wenn auch nicht in jedem Fall mit der notwendigen technischen Eleganz. Insgesamt 7 erste Plätze konnten erkämpft werden, fünf auf der 1000m Strecke, zwei in den Slalomrennen.

Den Auftakt machten David Namislo und Kevin Ehser im Doppelzweier der Alterklasse 14, die mit deutlichem Abstand in ihrem Lauf als erste die Ziellinie überquerten. Ihren ersten Sieg im Einer überhaupt erkämpfte sich Jennifer Gollasch in der Alterklasse 14, ebenfalls mit klarem Abstand zur Zweitplatzierten. Zusammen mit ihrer Ruderkameradin Anne Dietrich schafften sie im Doppelzweier dann auch noch einen Sieg. In einem gut besetzten 5-Boote-Feld bei den Männern trotzte Christoph Krüger den Wellen und ruderte für sich einen sicheren Abstand zu den übrigen Startern heraus und am Ende als erster über Ziellinie. Bei den Juniorinnen B im Einer lieferten sich unter fünf Starterinnen die beiden Boote aus Leipzig und die Eilenburgerin Elisabeth Budras auf der ganzen Strecke ein Kopf-an-Kopf-Rennen, welches Elisabeth Budras mit nur zwei Sekunden Vorsprung im Ziel für sich entschied. Die zwei ersten Plätze im Slalomrennen erkämpften sich die Anfänger der Eilenburger Mannschaft Robert Fromm und Vivian Kretzschmar, Lucas Kauthe holte sich den 2. Platz.

Noch nicht so erfolgreich auf der Regattastrecke waren die Eilenburger Jungen der Altersklasse 12, die in diesem Jahr vermehrt Regatta- und Wettkampferfahrung sammeln sollen. Aller Anfang ist schwer und auch Rudermeister fallen nicht vom Himmel.

Zwar nicht den Sieg aber trotzdem ein ansprechendes Rennen bestritten die Männer des Ruderclub Eilenburg in der offenen  Klasse im Doppelvierer. Christoph Krüger, Torsten Sämel, Sebastian Weiße und Felix Weiske besetzen damit eine Altergruppe, die in den zurückliegenden 15 Jahren im Ruderclub Eilenburg nur in Ausnahmefällen an den Start ging. Die Selbsteinschätzung der Mannschaft klang nach mehr, so dass dies sicherlich nicht der letzte Start bei einer Regatta war.

Die Eilenburger Ruderer sind in den nächsten Monaten zu verschiedenen Regatten in der Region unterwegs, bis sie dann Ende September die sächsischen Rudervereine wieder zur Landesmeisterschaft auf der Kiesgrube begrüßen werden.

                                                             

Weitere Ergebnisse der Eilenburger Ruderer:

JM 1x B: F. Straub 2.Pl.; Jung 1x AK 14: D. Namislo 2. Pl., K. Ehser 3. Pl.; Mäd 1x AK 14: A. Dietrich 3. Pl.; SM 1x B: S. Weiße 5. Pl.; Jung 1x AK 12: W. Scholz 3. Pl., A. Jarke 4. Pl., L. Becker 5. Pl.; Jung 4x+ 11/12 SZ W. Scholz, A. Jarke, L. Becker, L. Kauthe, Stm. R. Fromm 3. Pl.

Steffen Buschmann

  • RCE Regatta EB 2007 001
  • RCE Regatta EB 2007 006
  • RCE Regatta EB 2007 008
  • RCE Regatta EB 2007 009
  • RCE Regatta EB 2007 010
  • RCE Regatta EB 2007 013
  • RCE Regatta EB 2007 015
  • RCE Regatta EB 2007 017
  • RCE Regatta EB 2007 020
  • RCE Regatta EB 2007 022
  • RCE Regatta EB 2007 023
  • RCE Regatta EB 2007 029
  • RCE Regatta EB 2007 030
  • RCE Regatta EB 2007 032
  • RCE Regatta EB 2007 033
  • RCE Regatta EB 2007 036
  • RCE Regatta EB 2007 038
  • RCE Regatta EB 2007 042
  • eilenburg07_006
  • eilenburg07_007
  • eilenburg07_009
  • eilenburg07_014
  • eilenburg07_018
  • eilenburg07_020
  • eilenburg07_021
  • eilenburg07_022
  • eilenburg07_026
  • eilenburg07_027
  • eilenburg07_029
  • eilenburg07_031
  • eilenburg07_033
  • eilenburg07_034
  • eilenburg07_035
  • eilenburg07_036
  • eilenburg07_040
  • eilenburg07_041
  • eilenburg07_042
  • eilenburg07_046
  • eilenburg07_050
  • eilenburg07_051
  • eilenburg07_058
  • eilenburg07_060
  • eilenburg07_063
  • eilenburg07_065
  • eilenburg07_071
  • eilenburg07_079
  • eilenburg07_081
  • eilenburg07_085
  • eilenburg07_086
  • eilenburg07_090
  • eilenburg07_101
  • eilenburg07_103
  • eilenburg07_105
  • eilenburg07_106
  • eilenburg07_108
  • eilenburg07_110
  • eilenburg07_112
  • eilenburg07_113
  • eilenburg07_119
  • eilenburg07_123
  • eilenburg07_126
  • eilenburg07_129
  • eilenburg07_131
  • eilenburg07_132
  • eilenburg07_134
  • eilenburg07_135
  • eilenburg07_136
  • eilenburg07_138
  • eilenburg07_141
  • eilenburg07_143
  • eilenburg07_144
  • eilenburg07_146
  • eilenburg07_147
  • eilenburg07_148
  • eilenburg07_149
  • eilenburg07_150
  • eilenburg07_151
  • eilenburg07_153
  • eilenburg07_154
  • eilenburg07_157
  • eilenburg07_158
  • eilenburg07_159
  • eilenburg07_162
  • eilenburg07_164
  • eilenburg07_167
  • eilenburg07_168
  • eilenburg07_170
  • eilenburg07_175
  • eilenburg07_180
  • eilenburg07_182
  • eilenburg07_183
  • eilenburg07_185

Simple Image Gallery Extended

   

Newsletter abbonieren  

   

Suche auf der Seite  

   

Besucherzähler  

Anzahl Beitragshäufigkeit
370271
   

Zufallsbild  

wf2014_gruppenbild_dmh_800.jpg