Sa/So, 16./17. Mai 2015, Rüdersdorf, Kalksee

 

Schon am Freitagnachmittag sollte die Fahrt Richtung Berlin losgehen, damit sich die Sportler vorher mit dem Gewässer vertraut machen konnten. Leider gab es im Vorfeld gesundheitsbedingte Ausfälle (Malte, Maximilian), so dass der Start des Doppelvierers auf der Kippe stand. Zum Glück war Lucas bereit, seine Wochenendplanung über den Haufen zu schmeißen und den Kameraden aus der Patsche zu helfen. Vielen Dank dafür! Anna übernahm das Steuer an Maxi’s Stelle. Valentin, Julius und Niclas komplettierten das „RCE-Flaggschiff“. Ebenso am Start waren Isabell, Annemarie, Hannah und Thomas O., der den RCE bei den Masters vertrat. Die Konkurrenz bei dieser Veranstaltung in der Mitte der Republik ist erwartungsgemäß groß gewesen. Annemarie erreichte im Einer über 1500m einen 3.Platz in ihrer Abteilung und schrammte über die gleiche Distanz im D2 mit Isabell nur ½ Sekunde am 2. Platz vorbei. Über 1000m kamen Anna und Hannah im Doppelzweier als dritte durchs Ziel. Beim Doppelvierer langte es im 2.Versuch über 1500m für einen 3.Platz unter 5 Teilnehmern. Vielen Dank an dieser Stelle den Betreuern (Silke, Thomas O., Florian) und den Fahrern (Jürgen K., Veikko).

 (RBJ)

 

  • 2015-05-15 19.06.11
  • 2015-05-15 19.06.15
  • 2015-05-15 19.06.32
  • 2015-05-15 19.16.36
  • 2015-05-16 10.05.26
  • 2015-05-16 10.05.54
  • 2015-05-17 09.47.44
  • lage

Simple Image Gallery Extended

 Fotos: Florian Bellrich

   

Newsletter abbonieren  

   

Suche auf der Seite  

   

Besucherzähler  

Anzahl Beitragshäufigkeit
370868
   

Zufallsbild  

IMG_0490.jpg