Am 21.2.2015 fand in Leipzig in der Ernst Grube Halle die 1. Mitteldeutsche Ergometermeisterschaft statt. An dieser Saisoneröffnung nahmen etwa 340 Sportler teil, vorwiegend aus Sachsen, aber auch Ruderer aus Thüringen und Sachsen -Anhalt stellten sich dem Wettkampf. Der RCE war mit 5 Sportler/innen vertreten. Die Zielstellung lautete „ persönliche Bestzeit“. Alle Sportler sind schon Junioren und haben somit auch viele Gegner, die wesentlich höhere Trainingsumfänge bewältigen. Als Erste startete Annemarie Fromm, die mit einer Zeit von 8:02 min einen hervorragenden vierten Platz erkämpfte. Schnellster RCE Ruderer über die 2000m war Valentin Korn mit 7:19 und einem 9. Platz. In der gleichen Altersklasse unterbot auch Niclas Gans mit 7:50 min und einem 15. Platz seine persönliche Bestzeit. Malte Jung im Leichtgewicht startend und Tony Palm in AK 17/18 begannen sehr schnell und hielten sich lange im vorderen Drittel. Leider reichten die Kräfte dann am Schluß nicht mehr . Beide erzielten ein achtbares Ergebnis. Malte wurde 6. in 7:47min und Tony erreichte seine Bestzeit von 7:33min. Toll, dass sich diese 5 Sportler der Herausforderung stellten und hier auch Wettkampfhärte bewiesen.

Uta Hetzel

  • IMG_0507
  • IMG_0512
  • IMG_0513
  • IMG_0516
  • IMG_0528

Simple Image Gallery Extended

   

Newsletter abbonieren  

   

Suche auf der Seite  

   

Besucherzähler  

Anzahl Beitragshäufigkeit
370462
   

Zufallsbild  

IMG_0490.jpg