Frühjahresarbeitseinsatz am 25.03.06


 

Auswertung Frühjahresarbeitseinsatz im Bootshaus

 

Mit einer erstaunlich hohen Beteiligung wurde am Samstag, dem 25.03.06 der offizielle Frühjahresarbeitseinsatz des RCE e.V. durchgeführt. Grund für die zahlreich erschienen Mitglieder vor allem im Jugendbereich war die gute Vorarbeit des Jugendvorstandes durch gezieltes Ansprechen der Sportler, Übungsleiter und Helfer. So kamen insgesamt 37 Mitglieder, darunter 22 Jugendliche, ab 09:00 Uhr im Bootshaus zusammen um notwendige Arbeiten am Material und auf dem Gelände auszuführen. Die Arbeiten waren diesmal sehr vielseitig: Fleißig gewerkelt wurde an den Booten, Skulls wurden sortiert, Rollsitze neu beschriftet und Fehlteile festgestellt, die Bootshalle wurde geschrubbt, im TT-Raum einige Schränke aussortiert und ausgewischt und auch im Freigelände wurde klar Schiff gemacht. Dazu zählte Laub harken, Bäume fällen, Flächen kehren, Sperrmüll abtransportieren und einiges mehr. Weiterhin wurde der Ruderkasten vom Dreck befreit und das Motorboot gereinigt und poliert. Aufgrund der Hochwasserwarnungen wurde das Einsetzen des Steges noch verschoben. Er soll dann am Donnerstag oder Samstag mit der notwendigen Manpower eingebracht werden, damit auch wirklich ein Anrudern stattfinden kann.

Text: FW, SB
Fotos: Kef
 
 
Teilnehmer (unter 18 Jahre)

Christoph K.
Einar H.
Maria G.
Susann R.
Lukas B.
Carsten
Alexander J.
Jennifer
Wilhelm
Mario W.
Mario H.
Florian S.

Teilnehmer (über 18 Jahre)

Andrea S.
Andrea K.
Robert H.
Felix W.
Torsten S.
Tina H.
Thomas O.
Sebastian W.
Christiane R.
Steffen B.
Wilfried D.
Klaus W.
Chrsitian K.
Thomas K.
Andreas K.
Reiner K.
Rayk B. + Nachwuchs
Günther I.
Rüdiger B.
Knut W.
Helmut G.
Frank H.
Bernd K.
Jürgen D.
   

Newsletter abbonieren  

   

Suche auf der Seite  

   

Besucherzähler  

Anzahl Beitragshäufigkeit
371614
   

Zufallsbild  

DSCI0121.jpg